Tropico Wiki
Advertisement
Börse
Börse T4.png
Art: Wirtschaft & Wohlstand
Kosten: $10.000
Arbeitsplätze: 5
Benötigt: Wirtschaftsminister im Ministerium

Die Börse ist ein Wirtschaftsgebäude aus Tropico 4. Für den Bau der Börse wird ein Wirtschaftsminister im Ministerium benötigt.

Funktion[]

Die Börse sorgt dafür, dass Tropico regelmäßig ausländische Investmentangebote erhält. Die Investoren wollen einen Betrieb oder ein Wohnhaus auf der Insel errichten und bestimmen dabei selbst über Lohn, Wohnungsmiete und Arbeitsmodus. Nimmt El Presidente bzw. der Spieler das Angebot an, kann er das Gebäude auf der Insel platzieren und der Staat erhält jährlich Miete von den Besitzern des Gebäudes, die auch den Bau zahlen. An Produktions- und Mietgewinnen wird der Staat aber nicht beteiligt. Gebäude benötigen zum Aufrechterhalten des Betriebs Arbeiter beziehungsweise Wohnungsmieter sowie ggf. Rohstoffe und Strom.

Arbeiter[]

Die Börse beschäftigt fünf Börsenmakler.

Spielbeschreibung[]

Keiner kennt die Funktion der Börse. Jeden morgen muss ich aufstehen und mir Zahlen für den Ticker ausdenken, aber Experten aus dem Ausland bestehen darauf, dass wir eine Börse benötigen, um eine moderne Wirtschaft zu sein.
Die Börse bietet mächtigen Ländern die Möglichkeit zu Investitionen auf ihrer Insel. Dadurch können Sie eine Privatwirtschaft gründen.
Advertisement